Seit mehr als einem Vierteljahrhundert schreiben Autoren aus nahezu jedem Blickwinkel über das Thema „Zeitmanagement“. Doch gerade im heutigen Arbeitsalltag haben sich so viele Faktoren und Umstände, insbesondere aber auch neue Anforderungen und negative Einflüssen entwickelt, dass viele eigentlich dem Grunde nach zunächst einmal gute theoretische Ansätze einfach nicht mehr zeitgemäß sind.

Was kann man also heute überhaupt noch ernsthaft zu dem Thema sagen, ohne sich eigentlich schnell selbst zu widersprechen?

Wir zeigen Ihnen Wege auf, die ein Zeitmanagement in der heutigen Zeit noch bieten kann, aber auch, welche theoretischen Ansätze im Ergebnis sogar eher zu noch mehr Belastungen im eigenen Berufsalltag führen können.