Egal ob Arbeitgeber oder Arbeitnehmer, egal ob unternehmensintern oder –extern, der Anteil von Emotionen im Berufsalltag steigt immer weiter an, leider meist im negativen Bereich. Jeder von uns weiß, dass Freundlichkeit und höfliche Umgangsformen in der täglichen Kommunikationspraxis immer mehr an Bedeutung verlieren und Aggressivität, Zynismus und sogar beleidigende persönlichen Angriffe zunehmen.

Wir zeigen Ihnen auf, dass Emotionen nicht immer negativ sind und Sie häufig die Tür aufstoßen können zu dem Menschen, der sie äußert und sogar die Möglichkeiten zur Klärung bereits beinhalten. Wir allen müssen lernen mit Emotionen im Beruf besser umzugehen. Wir zeigen Ihnen wie.